Firmengeschichte

1983 gründete Eugen Fuhrer mit 56 Jahren die damalige Polsterei-Sattlerei im altehrwürdigen “Haus zum Weinberg“ in Löhningen. Mit Hingabe hat mein Vater das Handwerk ausgeübt und sein Wissen und Können weitergegeben.
1985
erweitert Walter Fuhrer als Quereinsteiger und Autodidakt den Betrieb kontinuierlich. Am Reissbrett werden die verschiedensten Möbel entworfen und von A-Z in unserem Atelier hergestellt. Nebst der Polsterwerkstatt wurde auch eine kleine Schreinerei integriert.
1988 erfolgte die Geschäftsübergabe an Walter Fuhrer.
Mein stetiges Bestreben , Möbel zu vernünftigen Preisen. Ob neu angefertigt oder restauriert, mit viel Liebe zum Detail soll jedes Möbel als Unikat unser Atelier verlassen.

 

Fotos